Monatsarchiv: Mai 2014

Die liebe Bahn

Ich bins schon wieder. Diese Taktfrequenz war zwar nicht geplant und wird sich sicher in den nächsten beiden Wochen nicht halten lassen, aber es war einfach zu schön. Da ich zu diesem Thema noch diverse Geschichten auf der Warteliste habe, … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Bahn | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Der Zauberwürfel

Kaum zu glauben, dass es dieses Teil schon 40 Jahre gibt. Diesen Post verdankt der Würfel seinem Erfinder, Ernő Rubik, einem Bauingenieur und Architekt. Ursprünglich war er dafür gedacht, das räumliche Vorstellungsvermögen seiner Studenten zu verbessern. Vor einiger Zeit habe … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Alltag | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Laut, lauter, Intensivtransporter

Gerade habe ich meinen Blogrundgang gemacht und bin bei einer schön zu lesenden, für die Beteiligten leider nicht ganz so schöne, Geschichte gelandet. Randale in der Notaufnahme von Firefox ist schon ganz großes Kino was den Unterhaltungswert angeht. Das hat … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Blaulicht | Kommentar hinterlassen

Das Berliner Schulsystem und die Alltagsprobleme an einer Uni

Es gibt mal wieder etwas neues! Eigentlich ist es das, was ich schon letzte Woche schreiben wollte, aber erst gerade eben die Zeit gefunden habe. Gerade bin ich mit einer „freiwilligen Hausaufgabe“ fertig geworden, deren Deadline 23:50 Uhr ist und … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Alltag | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 1 Kommentar

Zwischenstand

Zur Zeit ist bei mir Land unter. Es gibt neue „leichte“ Hausaufgaben, die viel Zeit kosten, daneben will eine Spannbetonbrücke bemessen und eine Bachelorarbeit geschrieben werden. Es gibt einige aktuelle Themen die ich gut beackern könnte, aber dieses Wochenende bin … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Alltag | Kommentar hinterlassen

Das Sampoong Kaufhaus

Eigentlich wollte ich heute einen neuen Teil der „Was macht eigentlich…“ Serie schreiben, eigentlich… Jedenfalls habe ich mit diesem Vorsatz Open Office aufgemacht und mich hingesetzt. Aber statt dessen meldete sich nur der Gedanke an das Sampoong Kaufhaus in meinem … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Alltag | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen